Hoffnungsspaziergang, neu ab August 2017

Hoffnung ist eine der großen menschlichen Ressourcen, sie kann ungeheure Kraft entfalten. In Krankheitszusammenhängen trägt Hoffnung durch schwere Zeiten und lässt Menschen eher genesen. Alle „Gesundheitsarbeiter“ sollten Hoffnung unterstützen.

In unserem Projekt „Hoffnungsspaziergang“ verbinden wir die bekannten Klinik-Rundgänge zur Bewegungsförderung mit ermutigenden Impulsen. Auch einzelne Poster können die Zuversicht der Patienten stützen.

Informieren Sie sich durch den Flyer: gestaltet von Tanja Labs, www.artefont.de

 

 

 

 

 

Wir sagen Danke für einzelne Fotos an Christine Wagner-Schäfer, Jürgen Georg und Edith Meyer.

Die drei gemalten Bilder kommen von Ilka Breker.